Zurück
Seminar Personalverrechnung, Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht

Grenzüberschreitende Personalverrechnung

Aktuelle Veranstaltung | 06634 | merken 23.06.2021 | Innsbruck | 8 UE | Referent: Kunesch, Monika
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 246,00
806635 (merken)
21.09.2021 | Wien | Referent: Kunesch, Monika
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 246,00
806636 (merken)
05.10.2021 | Salzburg | Referent: Kunesch, Monika
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 246,00
806637 (merken)
16.11.2021 | Graz | Referent: Kunesch, Monika
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 246,00

Ausbildungsziel

Anleitung zur Umsetzung grenzüberschreitender Personalverrechnungsfälle nach einer überblicksartigen theoretischen Einführung in die relevanten Rechtsgebiete anhand konkreter Praxisfälle.

Inhalt

Arbeitsrecht

  • Welches Arbeitsrecht kommt zur Anwendung?
  • Vertraglicher Gestaltungsspielraum?
  • Konsequenzen für die Personalverrechnung
  • Sozialversicherungsrecht
  • Welche beitragsrechtlichen Bestimmungen sind anzuwenden
    - Im EU/EWR Raum
    - Aufgrund zwischenstaatlicher Abkommen
    - Aufgrund nationalen Rechts
  • Meldebestimmungen
  • Formulare
  • Lohnsteuer
  • Beurteilung internationaler (Lohn)Steuerfälle
  • Expat-Erlass, steuerbegünstigte Auslandstätigkeit
  • DBArechtliche Umsetzung
  • In welchen Fällen besteht Lohnsteuerabzugsverpflichtung in Österreich?
  • Lohnnebenkosten
  • Praxisfälle

    • Arbeitgeber im Ausland, Arbeitnehmer in Österreich
    • Entsendung von Arbeitnehmern nach Österreich
    • Entsendung von Arbeitnehmern ins Ausland
    • Arbeitgeber im Inland, Arbeitnehmer (dauerhaft) im Ausland
    • Steuersplitting

Zielgruppe

Wirtschaftstreuhänder, Personalverrechner, Leiter von PV-Teams