Zurück
Seminar Wirtschaftsprüfung

wt-online Neuerungen im Bereich Wirtschaftsprüfung

Umfassender Überblick über aktuelle Änderungen/Neuerungen aus UGB, Abschlussprüfung (ISAs und Fachgutachten), iZm COVID-19-Maßnahmen und Abgabenrecht (soweit für den AP relevant)

Aktuelle Veranstaltung | 705665 | merken 10.12.2020 - 11.12.2020 | Webinar | 8 UE | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Wenige freie Plätze Wenige freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705696 (merken)
04.12.2020 | Webinar | UE 8 | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Wenige freie Plätze Wenige freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705692 (merken)
17.12.2020 | Webinar | UE 8 | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00

Voraussetzung

Für die Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung  benötigen Sie:

    • einen PC mit Internet-Zugang und Soundkarte
    • für die Kommunikation ein Headset (sehr empfohlen) oder Lautsprecher

Sie können an unseren wt-online Webinaren ebenso über Ihr Smartphone oder Tablet teilnehmen!

Ist mein Internet passend?
Dies kann man testen indem man die Webseite: www.speedtest.net besucht und man einen Speedtest durchführt.
Es werden drei Werte am Ende des Tests ausgegeben. Die "Ping" Zeit sollte unter 150 ms sein (da es sonst zu starken Zeitverzögerungen kommt, was gerade bei der Sprachübertragung sehr unangenehm ist), der "Download" als auch der "Upload" Wert sollte jeweils über 0,500 Mbps liegen!

Ausbildungsziel

Umfassender Überblick über aktuelle Änderungen/Neuerungen aus UGB, Abschlussprüfung (ISAs und Fachgutachten), iZm COVID-19-Maßnahmen und Abgabenrecht (soweit für den AP relevant)

Dieser Intensivworkshop gibt einen Überblick über die aktuellen Änderungen/Neuerungen in folgenden Bereichen:

  • UGB Änderungen inkl. der wichtigsten Parameter für den Jahresabschluss (Forecast für 31.12.2020)
  • Auswirkungen COVID-19 und die gesetzten Maßnahmen auf die Abschlussprüfung
  • Änderungen - ISAs und Fachgutachten
  • Neuerungen aus AFRAC und Fachsenat
  • Überblick über die wichtigsten Änderungen im Bereich Abgabenrecht aus Sicht des Abschlussprüfers

Inhalt

Änderungen UGB (Gold-Plating) + Paramter

  • Kurzer Überblick über die Änderungen und deren mögliche Auswirkungen
  • Parameter (forecast) für 31.12.2020 insbesondere für sonstige Rückstellungen und Sozialkapita
Auswirkungen COVID-19 Maßnahmen auf die Abschlussprüfung
  • Fixkostenzuschuss
  • Konjunkturstärkung (insbesondere Verlustrücktrag etc.)
  • Investitionsprämie
Änderungen - ISAs und Fachgutachten
  • Überarbeitung KFS/PG 1, KFS/PG 3, KFS/PG 13
  • Durchführung von Qualitätssicherungsprüfungen
  • Fragen im Zusammenhang mit der Honorarbegrenzung für Nichtprüfungsleistungen bei PIEs Fragen FEE Cap (Überblick)
  • Fragen im Zusammenhang mit der personenbezogenen Rotation gemäß § 271a UGB und Art. 17 Abs. 7 AP-VO (Überblick)
  • Prüfung von nichtfinanziellen Erklärungen und nichtfinanziellen Berichten gemäß § 243b und § 267a UGB sowie von Nachhaltigkeitsberichten (Überblick und Ausblick)
  • Auswirkungen COVID-19 auf Abschlussprüfung
Neuerungen aus AFRAC und Fachsenat

Überblick über die wichtigsten Änderungen im Bereich Abgabenrecht

Zielgruppe

Wirtschaftsprüfer, Prüfungsleiter bzw. Audit Manager (und Kanzleimitarbeiter, die an der Durchführung von Abschlussprüfungen mitwirken)

Preisinfo

Preis pro Person & Termin ab 2 Personen aus einer Kanzlei -20% ab 5 Personen aus einer Kanzlei -30%