Zurück
Seminar Personalverrechnung, Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht

wt-online Aktuelles und Änderungen in der Personalverrechnung (Fritsch/Hochweis/Kunesch/Stärk)

2020/2021

Aktuelle Veranstaltung | 806567 | merken 16.12.2020 - 17.12.2020 | Webinar | 8 UE |
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 246,00
Termin nicht buchbar
806578 (merken)
27.01.2021 | Webinar | UE 8 | Referent: Kunesch, Monika
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 246,00
806579 (merken)
04.02.2021 | Webinar | UE 8 | Referent: Hochweis, Claudia
Verfügbarkeit
Wenige freie Plätze Wenige freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 246,00

Voraussetzung

Für die Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung  benötigen Sie:

    • einen PC mit Internet-Zugang und Soundkarte
    • für die Kommunikation ein Headset (sehr empfohlen) oder Lautsprecher

Sie können an unseren wt-online Webinaren ebenso über Ihr Smartphone oder Tablet teilnehmen!

Ist mein Internet passend?
Dies kann man testen indem man die Webseite: www.speedtest.net besucht und man einen Speedtest durchführt.
Es werden drei Werte am Ende des Tests ausgegeben. Die "Ping" Zeit sollte unter 150 ms sein (da es sonst zu starken Zeitverzögerungen kommt, was gerade bei der Sprachübertragung sehr unangenehm ist), der "Download" als auch der "Upload" Wert sollte jeweils über 0,500 Mbps liegen!

Inhalt

Inhaltsverzeichnis Skript Aktuelles und Änderungen in der PV.pdf


  • Wussten Sie, dass Sonderzahlungen nun anders zu versteuern sind?
  • Tolle Neuigkeit: die unechten Jobtickets werden nun abgabenbefreit – wie, erfahren Sie im Update-Seminar
  • Statt der GPLA und PLAB kommt nun eine GPLB, erfahren Sie, wie diese ablaufen wird
  • Auch 2021 hält eine neue Lohnsteuereffiktivtabelle für uns bereit, warum erfahren Sie hier
  • Es kommt übrigens zu einer vollständigen Überarbeitung der Vorschriften für das Kontrollsechstel
  • Familienbonus – so können Sie das steuerliche Ergebnis für ihren Mandanten retten
  • Steuerbegünstigung für Sonntagsüberstundenzuschläge – aber nun gibt es dazu einen Fallstrick
  • So muss die Hochrechnung der Geringfügigkeit wirklich durchgeführt werden, eine echte Revolution
  • Ist die Verteilung von Sonderzahlungen eine missbräuchliche Gestaltung?
  • Urlausentget und Urlaubsersatzleistungen sind ähnlich, aber in der Berechnung nicht ident. Vermeiden Sie Nachzahlungen bei der GPLB.
  • Kurzarbeitsbeihile wird separat durch Behörden geprüft
  • Das Logo auf der Arbeitskleidung kann sich zu einem teuren Element entwicklen; worau Sie achten müssen
  • Rundungen in der Ausbildungskostenersatz-Vereinbarung können teuer zu stehen kommen
  • Welcher Kollektivvertrag muss wirklich zur Anwendung kommen? Das zeigen uns wichtige neue Judikate
  • Die Winterbeschäftigung im Bau wird durch besondere Maßnahmen gefördert. Welche das sind hören Sie im Seminar
  • Nutzen Sie den Neustartbonus um Dienstnehmer den Einstieg mit einem geringern Gehalt zu erleichtern

Zielgruppe

MitarbeiterInnen aus dem Bereich Personalverrechnung WirtschaftstreuhänderInnen, SteuersachbearbeiterInnen

Preisinfo

Preis pro Person & Termin ab 2 Personen aus einer Kanzlei -20% ab 5 Personen aus einer Kanzlei -30%

Referenten

Mag. Alexander FRITSCH ist selbständiger Steuerberater und geschäftsführender Eigentümer der Kanzlei Per-Saldo Steuerberatung in Dornbirn. Er hat sich als Berater auf den Fachbereich Personalverrechnung spezialisiert und ist in unserer Akademie als Vortragender im Bereich Personalverrechnung tätig. StB Claudia HOCHWEIS, MBA ist selbständige Steuerberaterin in Wiener Neudorf. Frau Hochweis hat vor ihrer Tätigkeit als Steuerberaterin in verschiedenen Branchen in leitenden Funktionen gewirkt - (Leitung Rechnungswesen, Leitung Personalverrechnung und Admin, Geschäftsführerin). StB Mag. Monika KUNESCH, LL.M. Selbständige Steuerberaterin - MK Personalverrechnung & Expatriates - Expertin für arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtliche Themen, insbesondere für internationale Personalverrechnungsfragen. Chefredakteurin von PVInfo. Fachvortragende. Mag. Jan Patrick STÄRK ist selbständiger Personalverrechner und Steuerberater-Berufsanwärter. Er ist als Vortragender im Rahmen der Personalverrechnungsausbildung an der Akademie der Wirtschaftstreuhänder tätig, ist Co-Autor der Vortrageskripten für die Personalverrechnungskurse und Mitglied der Prüfungskommission.