Zurück
Seminar Betriebswirtschaft Rechnungslegung Steuerrecht, Recht

Umsatzsteuer für BuchhalterInnen

Inkl. geänderte Versandhandelsregelungen

Aktuelle Veranstaltung | 806763 | merken 20.10.2021 - 21.10.2021 | Salzburg | 16 UE | Referent: Täuber, Karin
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 516,00

Hinweise

BITTE aktuellen STEUERKODEX zum Seminar MITBRINGEN

Ausbildungsziel

BuchhalterInnen sehen die Belege des Mandanten bei der Erstellung der Monatsbuchhaltung wesentlich früher als BilanziererInnen. Daher sollen sie auch in der Lage sein, die gängisten Umsatzsteuerfragen selbständig zu lösen und komplexere Sachverhalte als solche zu erkennen. In diesem Seminar werden nicht nur umsatzsteuerrechtliche Tatbestände erläutert, sondern - was für die Buchhalter besonders wichtig ist - diese anhand von praktischen Geschäftsfällen aus dem Buchungsalltag unter Verwendung des Steuerkodex gemeinsam erarbeitet und auch gebucht.

Inhalt

  • Steuerbare - nicht steuerbare Umsätze,
  • Eigenverbrauch
  • Entstehen der Steuerschuld, Soll- und Istbesteuerung
  • Liefer- und Leistungsortbestimmungen
  • Tatbestände und Buchung von
    • innergemeinschaftlichen Lieferungen und Erwerben
    • Einfuhr vom Drittland und Ausfuhr ins Drittland
    • Sonstigen Leistungen, Reverse Charge
    • Anzahlungen für österreichische und grenzüberschreitende Lieferungen und Leistungen
    • Teilrechnungen, Schlussrechnungen
    • Reverse Charge bei Bauleistungen
    • Differenzbesteuerung
  • Liefer- und Erwerbsschwelle
  • Grenzüberschreitende Lieferungen und Leistungen von Schwellenerwerbern
  • Steuerbefreiungen, Steuersätze
  • Vorsteuerabzug; Ausstellen von Rechnungen (Rechnungsmerkmale), Folgen einer unvollständigen Rechnung
  • Voranmeldung, Vorauszahlung und Veranlagung
  • UVA, Zusammenfassende Meldung
  • Aufzeichnungpflichten und buchmäßiger Nachweis
  • Grundzüge der Margenbesteuerung im Reisebüro
  • Grundzüge der Reihen- und Dreiecksgeschäftes

Bitte aktuellen STEUERKODEX zum Seminar mitbringen!

Zielgruppe

BuchhalterInnen, SteuersachbearbeiterInnen

Unterlagen

Die Unterlagen werden ausschließlich in Papierform zur Verfügung gestellt!