Zurück
Neu! Lehrgang/Programm Betriebswirtschaft Soft Skills

Storytelling als Marketing-Instrument für die WT-Kanzlei

Modul 6 - Programm PR & digitale Außenwirkung

Aktuelle Veranstaltung | 438028 | merken 15.06.2023 | Webinar | 3 UE | Referent: Adlmaier-Herbst, D. Georg
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 300,00
Termin nicht buchbar

Beschreibung

Fakten auf spannende Weise erzählt, das ist der Kern von Storytelling.

Diese Technik ist äußerst wirksam, um Aufmerksamkeit für die Kanzlei zu wecken, Informationen über die Kanzlei zu transportieren und Erlebnisse aufzubauen. So können Sie im Bereich PR und Marketing mit Storytelling den Blick auf Ihre Kanzlei lenken und auf Ihre "Marke" aufmerksam machen.

Da wir beim Aufnehmen von Geschichten (auditiv oder visuell) innere Bilder und Gefühle kreieren, geht das Erzählte sofort in unser Mindset über und lässt sich besser verarbeiten als harte Fakten. Mit diesem Wissen, können Sie Imagevideos und -fotos großartig in Szene setzen, Ihre Firmenphilosophie noch besser darstellen und so bei Ihrem Kundenkreis einen bleibenden positiven Eindruck hinterlassen. 

Weiters kann diese Technik auch im Beratungsgespräch mit Ihren Klientinnen und Klienten oder bei Meetings mit Ihren Mitarbeiter:innen gut eingesetzt werden. 

Oft können auf diese Weise komplexe Prozesse, schwierige Themengebiete oder Erfodernisse im Changemanagement leichter übermittelt und verständlich gemacht werden. Die Methode des Storytellings kann neue Denkanstösse hervorrufen und so zu kreativen und unter völlig neuen Aspekten stehenden Lösungsansätzen verhelfen. 

Sie denken, Sie können keine Geshichten erzählen? Jede:r kann das!
Und zwar mit dem 8 Punkte-Programm der Heldenreise.
Herr Prof. Adlmeier-Herbst zeigt dazu Beispiele und Sie werden sehen, dass in einer Minute sogar die Geschichte eines ganzen Lebens spannend erzählt werden kann.

Diese Veranstaltung ist nicht nur ein Gewinn für das Agieren in Ihrem Unternehmen, sondern kann auch für Sie persönlich ganz neue Sicht- und Handlungsweisen erschließen!

Ergebnis:

  • Die Zielgruppen Ihrer Kanzlei haben ein klares, einzigartiges und attraktives Bild des Unternehmens.
  • Aufgrund dieses Bildes ziehen die Klient:innen Ihre Kanzlei einer anderen vor.
  • Sie können Ihre Mitarbeiter:innen im Changeprozess leichter überzeugen oder in herausfordernden Situationen kreative Lösungen finden.

Inhalt

  • Wirkweise von Storytelling
  • Die 8 Schritte zum erfolgreichen Storytelling
  • Starke Beteiligung der Zielgruppen im Storytelling
  • Erfolgsfaktoren
  • Häufige Fehler
  • Anwendung am eigenen Beispiel

Zielgruppe

Führungskräfte, WT-Mitarbeiter:innen, Social-Media-Beauftragte, PR und/oder Marketing-Beauftragte, für alle Interessent:innen zugänglich

Webinar

Diese Veranstaltung wird als Webinar abgehalten (Zoom) - eine aktive Teilnahme/ein aktiver Austausch ist erforderlich und sehr erwünscht!

Um Fragen stellen zu können bzw. um an Diskussionen teilnehmen zu können, ersuchen wir um Aktivierung Ihres Mikrofons und Ihrer Webcam während der Veranstaltung.
Vielen Dank!

Feedback von Teilnehmer:innen

Am besten hat mir gefallen:

"Die vielen praktischen Beispiele und die sehr angenehme, ruhige Art des Vortragenden."

"Die Untermalung mit zahlreichen Beispielen."

Teilnahmebestätigung

Wir bitten um Verständnis, dass eine TN-Bestätigung nur dann ausgestellt werden kann, wenn Ihre Teilnahme nach dem Einstieg in den virtuellen Klassenraum mittels Anführung Ihres Vor- und Nachnamens während der Veranstaltung verifiziert werden kann.

Diese Veranstaltung ist aus Sicht der Aademie geeignet, auf die Fortbildungsverpflichtung für Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen gemäß § 71 Abs. 3 WTBG 2017 angerechnet zu werden. Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Angabe der UE um Stunden á 60 Minuten handelt.

Dieser Wert zählt ggf. für die Anrechenbarkeit der Fortbildungsverpflichtung der KSW für StB.

Falls Sie eine Bestätigung für eine Förderstelle (z.B. AMS, WAFF etc., 1 UE = 45 Minuten) benötigen, nehmen Sie bitte mit dem/der Programm-Manager:in uns Kontakt auf. 
Vielen Dank!

Rabatt/Anmeldehinweise/Stornogebühr

Sie erhalten 10 % bei Buchung aller Module (exkl. Prüfungsvorbereitung/exkl. Prüfung), verbindlich vor dem Besuch des ersten Moduls. Sollte danach ein Modul storniert werden, so wird für die besuchten Module/Termine die volle Veranstaltungsgebühr nachverrechnet.

Anmeldungen sind jederzeit möglich!

Stornogebühr nach Anmeldung:
Bis 2 Wochen vor Veranstaltung ist die Stornierung kostenfrei - innerhalb 2 Wochen vor Veranstaltung werden 30 %, bei Stornierung am 1. Veranstaltungstag oder bei Nicht-Erscheinen werden 100 % der Veranstaltungsgebühr als Stornogebühr verrechnet.

Bild- u. Tonaufnahmen

Wir bitten um Verständnis, dass jegliche Aufzeichnungen von Veranstaltungen/Vorträgen/Diskussionen/Unterlagen/Listen etc. mit Bild und/oder Ton (mit welchen Tools auch immer), ohne vorherige Genehmigung durch die Akademie und der jeweiligen Vortragenden, verboten sind.