Zurück
Seminar Personalverrechnung, Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht

Sonderfälle im Krankenstand - korrekt verarbeitet und berechnet

inkl. Rechenbeispiele

Aktuelle Veranstaltung | 807552 | merken 09.04.2024 - 23.04.2024 | Webinar | 12 UE | Referent: Hochweis, Claudia
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 348,00
807553 (merken)
05.06.2024 - 19.06.2024 | Webinar | 12 UE | Referent: Hochweis, Claudia
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 348,00

Hinweise

Der Preis versteht sich pro Teilnehmer:in
gem. unserer AGBs weisen wir höflich darauf hin, dass Mehrfachteilnahmen ohne Anmeldung aller Teilnehmer:innen nicht zulässig sind

Inhalt

  • Geringfügige und Krankenstand
  • Sachbezug korrekt bekanntgeben bei der A&E-Bestätigung
  • Sachbezug als Verhinderung des Krankengeldes und wie löst man diese Problematik
  • Kündigung oder einvernehmliche Auflösung im Krankenstand, wie geht es weiter
  • aktuelle Judikatur in Zusammenhang mit Krankenstand
  • fiktive BV korrekt ermittlen auch im Zusammenhang mit Sonderfällen
  • Verwaltung Kalendertage vs. Arbeitstage und wie stellt man um
  • Anspruchsermittlung nach Arbeitsjahr oder Kalenderjahr
  • Abgabenrecht - wann tritt die SV-Befreitung des Krankenentgelts ein
  • Krankenstand kennt keine Stichtagsverschiebung durch Anrechnung => wie geht die Erhöhung des Anspruchs?
=> Viele Beispiele, aktuelle Judikatur, Lösung von Sonderfällen

=> Taschenrechner, PV-Kodex zur Verfügung halten

Zielgruppe

Personalverrechner:innen