Zurück
Seminar Wirtschaftsprüfung

Neuerungen im Bereich Wirtschaftsprüfung

Aktuelle Veranstaltung | 705953 | merken 24.09.2021 | Wien | 8 UE | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705954 (merken)
13.10.2021 | Vorarlberg | UE 8 | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705955 (merken)
14.10.2021 | Innsbruck | UE 8 | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705956 (merken)
11.11.2021 | Klagenfurt | UE 8 | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705957 (merken)
12.11.2021 | Graz | UE 8 | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705958 (merken)
24.11.2021 | Linz | UE 8 | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705959 (merken)
25.11.2021 | Salzburg | UE 8 |
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00
705960 (merken)
02.12.2021 | Wien | UE 8 | Referent: Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 354,00

Ausbildungsziel

Dieser Intensivworkshop gibt einen Überblick über die aktuellen Änderungen/Neuerungen in folgenden Bereichen:

  • Neuerungen aus AFRAC und Fachsenat
  • Warp-up COVID-19-Maßnahmen und Auswirkungen für Abschlussprüfung 2021 (insb. Sonderthemen und Zweifelsfragen)
  • Änderungen - ISAs und Fachgutachten samt Dauerbrenner
  • Aktuelles zur Nachhaltigkeit und Ausblick
  • Neuerung und aktuelle Entwicklungen im Bereich der Unternehmensbewertung
  • Überblick über die wichtigsten Änderungen im Bereich Abgabenrecht aus Sicht des Abschlussprüfers

Inhalt

  • Neuerungen aus AFRAC und Fachsenat (AG-RL)
    • Kurzer Überblick über die Änderungen und deren mögliche Auswirkungen, insb.:
      • RL der Vereine (KFS/RL 19)
      • Personalrückstellungen (AFRAC 27)
      • Vergütungsbericht (AFRAC 37)
      • Währungsumrechnung (AFRAC 38)
      • Änderung von Abschlüssen und Lagebericht (AFRAC 39)
    • Parameter (forecast) für 31.12.2020 insbesondere für sonstige Rückstellungen und Sozialkapital
  • Auswirkungen COVID-19 Maßnahmen auf die Abschlussprüfung 2021
    • Berichterstattung im Lichte von COVID-19
    • Fixkostenzuschuss (Ausfallsbonus, FKZ 800, Verlustersatz)
    • Investitionsprämie
  • Neuerungen - ISAs und Fachsenat (AG-PRÜFUNG) und Dauerbrenner insb.:
    • Aktuelles zur Qualitätssicherung (Überarbeitung KFS/PG 15)
    • Aktuelles iZm den geltenden Unabhängigkeitsvorschriften
    • Aktuelles rund um den Bestätigungsvermerk (KFS/PG 3)
    • Aktuelles zur digitalen Signatur
    • IAS 315 revised: Planung und Risikobeurteilung – Anforderungen und mögliche Implikationen für die Praxis
    • Dauerbrenner: IAS 505 Externe Bestätigungen und ISA 570 Going Concern
  • Aktuelles und Ausblick rund um das Thema „Nachhaltigkeit“ (nichtfinanzielle Berichterstattung)
  • Überblick über die wichtigsten Änderungen im Bereich Abgabenrecht aus Sicht des Abschlussprüfers und mögliche Auswirkungen auf das Prüfprogramm
    • Konjunkturstärkungsgesetz (degressive und beschleunigte AfA) und mögliche Auswirkungen auf Jahresabschluss und Prüfprogramm
    • COVID-19-StMG (insb. Zinsschranke, pauschale Wertberichtigung von Forderungen und pauschale Rückstellungen)
    • Etc.
  • Aktuelles zur Unternehmens- bzw. Beteiligungsbewertung, inbs.:
    • Objektiver vs. Subjektiver Unternehmenswert
    • Unterschiede UGB und IFRS iRd Bewertung
    • Anforderungen an die Ableitung des Abzinsungssatzes und Ermittlung der Cash-Flows

Zielgruppe

Wirtschaftsprüfer, Prüfungsleiter bzw. Audit Manager (und Kanzleimitarbeiter, die an der Durchführung von Abschlussprüfungen mitwirken)