Zurück
Lehrgang Betriebswirtschaft Digitalisierung, Innovation Soft Skills

Digital-Breakfast - Folge 1

Der Breakfast-Club für innovative Entscheidungsträger*innen in WT-Kanzleien

Aktuelle Veranstaltung | 437216 | merken 04.12.2020 | Webinar | 2,25 UE | Referenten: Krippner, Kirstin; Setnicka, Martin Hinweis: Folge 1
Verfügbarkeit
Keine freien Plätze Keine freien Plätze
Preis (inkl. USt) € 180,00
437245 (merken)
11.12.2020 | Webinar | UE 2,25 | Referenten: Krippner, Kirstin; Setnicka, Martin Hinweis: Folge 1 Zusatztermin (Inhalte ident zur Veranstaltung am 04.12.2020)
Verfügbarkeit
Wenige Buchungen Wenige Buchungen
Preis (inkl. USt) € 180,00
437246 (merken)
15.01.2021 | Webinar | UE 2,25 | Referenten: Krippner, Kirstin; Setnicka, Martin Hinweis: Folge 2
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 180,00

Beschreibung

Home-Office, digitales kollaboratives Arbeiten, virtuelle Meetings – COVID hat uns mit einem Ruck in eine Art der Zusammenarbeit gebracht, die nicht für alle WT-Mitarbeiter*innen in dieser Geschwindigkeit und Intensität nachvollziehbar war und Führungskräfte vor enorme Herausforderungen gestellt hat.

Die vergangenen Monate haben gezeigt, wie rasch Tools im Bereich der Digitalisierung genutzt und in den Arbeitsalltag integriert werden können. Aber werden sie in der Zusammenarbeit zielführend und optimal eingesetzt? 

Das Digital Breakfast soll als Austausch für Führungskräfte und Entscheidungsträger*innen dienen:

  • Wie setzt man seine Ressourcen (Mitarbeiter, Tools) in der digitalen Zusammenarbeit bestmöglich ein?
  • Wie wird man seiner Funktion gerecht? Digitales Führen will gelernt sein - ohne Ängste von Kontrollverlusten.
  • Wie kann man Mitarbeiter anhalten in digitalen Teams Projekte eigenständig zu bearbeiten und umzusetzen?
  • Agile Formen der Zusammenarbeit lösen starre Hierarchien und alt eingefahrene Prozesse/Arbeitsabläufe ab.
  • Sind Sie vertraut mit den neuen Arbeitswelten Ihrer MitarbeiterInnen?
  • Kennen Sie die Tools dazu und sind Sie bereit, die neuen Strömungen als Führungskraft mitzutragen?
  • Ist die Digitalisierung der Abläufe auch schon bei Ihren Klienten implementiert?
  • Kennen Sie die neuen Beratungsfelder, die sich durch die Digitalisierung aufgetan haben?

Die neue Vortragsreihe „Digital Breakfast“ soll einerseits mit Impulsvorträgen von Digitalisierungs-Experten die neuen Arbeitsabläufe vorstellen, andererseits aber auch ganz praktische Tipps für die Umsetzung bieten.

Dabei haben Sie als aktive/r Teilnehmer/in auch die Gelegenheit einige Tools auszuprobieren.

Im ersten Frühstück welches am 04.12. und wegen des großen Andrangs auch am 11.12.2020 stattfinden wird (idente Inhalte), stellt folgende Tools vor: Whiteboard, Kanban-Board, Mentimeter

Der Informationsaustausch unter den Teilnehmer*innen ist essentieller Bestandteil dieses Formats, weshalb genügend Zeit für Diskussionen vorgesehen ist.

Machen Sie sich vertraut mit den neuen Arbeitswelten in den WT-Kanzleien und begeben Sie sich auf den Weg zu einem digital und modern geführten Unternehmen.

Diese Veranstaltung versteht sich als Kick-off für eine Vortragsreihe die mind. 1 x monatlich stattfinden wird - das 2. Frühstück wird am 15. + 22.01.2021 stattfinden - ACHTUNG! Bei beiden Terminen idente Inhalte. 

Die Breakfast-Sessions sind einzeln buchbar!

Wir freuen uns auf das gemeinsame virtuelle Frühstück mit Ihnen!

Inhalt

Die Themen des Kick-offs und evtl. des 2. Termins am 15.01.2021 werden sein:

  • Wie führt man Mitarbeiter "digital"?
  • Was hat COVID mit unseren Arbeitsabläufen gemacht?
  • Welche Tools sind für die digitale Zusammenarbeit gut einsetzbar? Kanban board, sharepoint, etc..
  • Wie kann ich Mitarbeiterleistung in Zukunft messen? Von der Anwesenheitspflicht im Büro zum team- und erfolgsorientierten Output.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Verflachung der hierarchien, projektorientierte Arbeitsweisen

Anregungen und Ideen für die Inhalte der Folgeveranstaltungen werden gerne entgegengenommen - bitte achten Sie aber darauf, dass hier vor allem auf die neuen digitalen Trends und Abläufe in WT-Kanzleien Rücksicht genommen werden soll (bitte an e.ertl@akademie-sw.at).

Zielgruppe

Entscheidungsträger*innen von WT-Kanzleien, die an einer modernen Gestaltung von Arbeitsabläufen und einem open mindset für einen digitalen und teamorientierten Führungsstil in Ihren Unternehmen interessiert sind.

Hinweis anrechenb. Stunden

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Angabe der UE um Stunden á 60 Minuten handelt (tatsächliche Vortragszeit). Dieser Wert zählt ggf. für die Anrechenbarkeit der Fortbildungsverpflichtung der KSW für StB. Falls Sie eine Bestätigung für eine Förderstelle (z.B. AMS, WAFF etc., 1 UE = 45 Minuten) benötigen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Veranstaltungsort: Ihr PC

Für die Teilnahme am "Digital Breakfast" benötigen Sie einen PC/Laptop mit einer stabilen Internetverbindung, eine Webcam und idealerweise ein Headset mit Mikrophon. Die Veranstaltungen finden über die "Lernwelt" der Akademie in einem virtuellen Klassenraum statt. Bitte beachten Sie, dass Ihr Name im virtuellen Klassenraum für die anderen Teilnehmer*innen ersichtlich ist.

Bild- u. Tonaufnahmen

Hinweis Bild- und/oder Tonaufnahmen Wir bitten um Verständnis, dass jegliche Aufzeichnungen von Veranstaltungen/Vorträgen/Diskussionen/Unterlagen/Listen etc. mit Bild und/oder Ton (mit welchen Tools auch immer), ohne vorherige Genehmigung durch die Akademie und der jeweiligen Vortragenden verboten sind. Vielen Dank!

Wichtiger Hinweis: aktive Mitwirkung

Diese Veranstaltungsreihe ist so konzipiert, dass eine aktive Mitwirkung der Teilnehmer*innen gewünscht ist. Der Informationsaustausch untereinander ist ein Gewinn für jede/n einzelne/n Teilnehmer/in. Wir bitten auch um Ihre Bereitschaft bei dem Besuch der Veranstaltung Ihre Webcam für diesen Austausch freizuschalten.