Zurück
Seminar Betriebswirtschaft Rechnungslegung Steuerrecht, Recht

Betriebsaufgabe von Klein und Mittelbetrieben

Aktuelle Veranstaltung | 806432 | merken 02.12.2020 | Graz | 4 UE |
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 180,00
Termin nicht buchbar

Ausbildungsziel

Mit Hilfe von Beispielen aus der Praxis werden Betriebsaufgaben erarbeitet und die steuerlichen Maßnahmen diskutiert. Berücksichtigt werden insbesondere die Anwendung der möglichen Steuerbegünstigungen bei Betriebsaufgaben in der Praxis und Regelungen der Einkommensteuerrichtlinien 2000.

Inhalt

Betriebsaufgabe

  • Wann liegt eine Betriebsaufgabe vor
  • Unterschied Betriebsaufgabe, Betriebsveräußerung und Betriebsübergang
  • Betriebsaufgabe und Verpachtung
  • Zeitpunkt der Betriebsaufgabe
  • Besonderheiten bei Betriebsveräußerung

Steuerliche Maßnahmen

  • Zeitpunkt der Betriebsaufgabe (Versteuerung)
  • Richtige Ermittlung Betriebsaufgabegewinn/-verlust - Praxisbeispiel

Änderung der Gewinnermittlungsart - Praxisbeispiele

  • Steuerlicher Übergang Pauschalierung > Aufgabebilanz
  • Steuerlicher Übergang § 4 (3) auf Gewinnermittlung § 4 (1)

Steuerliche Begünstigungen und deren Anwendung

  • Steuerfreibetrag gem. § 24 EStG
  • Besonderheit Grund und Boden
  • Halbsatzbesteuerung für Aufgabe- bzw. Veräußerungsgewinne
  • Steuerfreie Entnahme betrieblicher Gebäudeteil
  • Weitere Maßnahmen

Checkliste

  • Checkliste über die steuerlichen Begünstigungen

Zielgruppe

Bilanzierer aus WT-Kanzleien, Steuersachbearbeiter, Kanzleimitarbeiter