Zurück
Tagung/Kongress Rechnungslegung

4. Aggsteiner Steuergestaltungstage

von und mit DDr. Klaus Wiedermann

Aktuelle Veranstaltung | Aggstein | merken Kein Termin verfügbar.
Verfügbarkeit
Kein Termin verfügbar Kein Termin verfügbar
Preis (inkl. USt) € 972,00

Beschreibung

Seminarzeiten:

Tag 1: 13.30 – 17.00 Uhr (Pause: 15.00 - 15.30 Uhr)
Tag 2: 09.00 – 16.30 Uhr (Pause: 10.30 - 10.50, 12.30 - 13.30, 15.00 - 15.20 Uhr)

 

FRÜHBUCHERBONUS
bei Buchungen vor dem 31. Mai 2021: € 810,-- exkl. Ust (972,-- inkl. Ust),

danach € 950,-- (exkl. Ust) (1.140,-- inkl. Ust)

Die Teilnahmegebühr enthält: Teilnahme am Seminar, Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Mittagessen, Bustransfer von Krems zur Burg Aggstein und retour.


Selbstverständlich werden sowohl beim Seminar, als auch beim Abendprogramm die gesetzlichen Vorgaben im Zuge des Covid 19 berücksichtigt!

Ausbildungsziel

Ihr Nutzen:

  •  viele wertvolle Tipps für Ihre Beratungspraxis
  • persönliche Kommunikation mit den Vortragenden

Inhalt

1) Steuergestaltung bei Immobilientransaktionen (Wiedermann)

- Aktuelle Neuerungen für die Optimierung der Ertragsteuern und der Grunderwerbsteuer bei Immobilienkauf und -verkauf
- Optimierung durch Umgründung, Fruchtgenuss und Immobilienvergesellschaftung


2) Steuergestaltung im Bereich der Umsatzsteuer (Gabler)

- Umsatzsteuer- und Vorsteueroptimierung bei KMU (Optimierung bei Immobilienübertragungen; Gestaltungen mit und ohne Option; Vorsteuerberichtigung; neue Rechtsprechung)

- Umsatzsteuer- und Vorsteueroptimierung bei Lieferfällen (aktuelle Rechtsprechung des EuGH und VwGH im Bereich Reihen- und Dreiecksgeschäften sowie EU-OSS)

- Update zur aktuellen Rechtsprechung (insbesondere EuGH-Rechtsprechung zur Organschaft)

3) Finanzierungsinstrumente mit Gewinnbeteiligung und Gestaltungen (Bergmann)

- Gewinn- versus Vermögensbeteiligung im Steuerrecht, Gesellschafterstellung versus bloße Finanzierung

- Typisch und atypisch stille Beteiligungen im Steuerrecht

- Eigen- und Fremdfinanzierungsinstrumente ohne Mitspracherecht


4) Steuergestaltung bei Kapital- und Beteiligungsvermögen (Wiedermann)

-  Optimierungen bei Wertpapierinvestitionen

-  Optimierungen beim Beteiligungsverkauf; Vermeidung von Zuschreibungspflichten


5) Steuergestaltung durch Gruppenbildung (Wiedermann)

- Optimierungen durch Umstrukturierungen in eine Holdinggesellschaft

- Beteiligungsertragsbefreiung national und international und deren Grenzen (§ 10a KStG)

- Optimale Gewinn- und Verlustverrechnungskonstellationen



6) Steuergestaltung bei Kapitalzufuhr und -entnahme (Wiedermann)

- Optimierungen der Eigen- und Fremdfinanzierung von Unternehmens- und Immobilienerwerben (mit Rechtsformgestaltung)

- Aktuelles zur Einlagenrückzahlung und zu verdeckten Gewinnausschüttungen
 
Vortragsinhalte unter Berücksichtigung aller aktuellen Erlässe des BMF und der geplanten Änderungen im EStG und KStG

Anmeldehinweise

Eine Anmeldung zum Abendprogramm ist unbedingt erforderlich !!!! Bei Online-Anmeldungen bitte in die Bemerkungen schreiben wieviel Personen Sie dafür anmelden möchten.


Fachprogramm

Seminarort und Zimmerreservierung

Wir empfehlen die Nächtigung im Seminarhotel Steigenberger Krems(https://www.steigenberger.com). Bitte sichern Sie sich rasch Ihr Zimmer mit dem Kennwort „Akademie der Steuerberater“. Es wurde ein Zimmerkontingent eingerichtet.

Abendprogramm

Abendessen mit Führung auf der Burgruine Aggstein Klaus Wiedermann entführt Sie in die Welt der Illusionen - lassen Sie sich verzaubern! Kosten: € 25,--/Person exkl. USt