Zurück
WP Ausbildung Mündliche Prüfung

WP-Prüfungsfragen, WP Berufsrecht

Abschlussprüfung, insbes. Abgabenrecht, WP Berufsrecht

Aktuelle Veranstaltung | 370330 | merken 25.09.2022 - 28.09.2022 | Webinar | 36 UE | Referenten: Dessulemoustier-Bovekercke, Michael; Hofians, Robert; Kandler, Erich; Steiner, Christian
Verfügbarkeit
Viele freie Plätze Viele freie Plätze
Preis (inkl. USt) € 696,36

Voraussetzung

Keine besonderen, über die bisherigen Ausbildungsinhalte bzw. berufliche Praxis hinausgehenden, Vorkenntnisse erforderlich.

Ausbildungsziel

Effiziente Vorbereitung auf die mündliche WP-Prüfung durch Vermittlung des prüfungsrelevanten Stoffgebiets.

Inhalt

  • Abschlussprüfung-Querschnitt: (8 UE)
  • Abgabenrecht für die Abschlussprüfung: (8 UE)
  • Prüfung der IT-Anwendung bzw. Prüfsoftware, Grundzüge Sonderrechnungslegungsvorschriften, Besondere Kenntnisse der Kapitalgesellschaften, der Genossenschaften, Stiftungen und Corporate Governance: (8 UE)
  • WP-Berufsrecht (12 UE)

Zielgruppe

Prüfungskandidat:innen, die zur mündlichen WP-Prüfung antreten wollen.

Unterlagen

Die Akademie-Skripten Fit für die mündliche Prüfung WP (Roth/Buchberger)  der Fragenkatalog zur IT-Prüfung (Hrsg. EDV-Fachsenat) sowie Berufsrecht (Neischl) sind in der Kursgebühr inkludiert und werden am 1. Kurstag ausgegeben.

Bitte nehmen Sie die Kodizes Steuerrecht, Rechnungslegung und Prüfung, IFRS und Unternehmensrecht zum Kurs mit.

Bestellung Kodex: Portofreie Zusendung durch Management Book Service!

Bitte beachten Sie, dass Ihnen als Teilnehmer:in am Webinar, die Kursunterlagen und Akademie-Skripten ausschließlich in elektronischer Form zur Verfügung gestellt werden. Dadurch reduziert sich die Kursgebühr um 10% im Vergleich zum Präsenzkurs.

Anforderungen Webinar

Der Online-Kurs (Webinar) wird mit dem Meeting-Tool ZOOM abgehalten.
Für die Teilnahme benötigen Sie Lautsprecher/Headset (Kopfhörer oder im PC/Laptop integriertes Audio) und eine Webcam (externe oder im PC/Laptop integrierte Webcam).
Dies ist für die Teilnahme an diesem Kurs und den Erhalt einer Teilnahmebestätigung unbedingt erforderlich.