Ihr Warenkorb ist leer!

Veranstaltung/Artikel wurde erfolgreich
in den Warenkorb gelegt!

Bitte beachten Sie, dass pro Bestellvorgang nur ein Rechnungsempfänger möglich ist!

wt-online Datenschutz und Arbeitsrecht

Beschäftigtendatenschutz auf Basis der EU-DSGVO

Termine

Klicken Sie auf den gewünschten Termin für Details
Preise inkl. 20% Mwst

144,00 €



Mitarbeiter-Kontakt

Kathrin Mautner
k.mautner@akademie-sw.at Tel.: +43-1-815 08 50-24



Kursinformationen


Org. Hinweise

     

    •  

    • PC mit Internet-Zugang und Soundkarte
    • Browser-Empfehlung: Internet Explorer oder Edge & Flashplayer!!
    • für die Kommunikation ein Mikrofon & Lautsprecher - ideal wäre ein Headset
    • Überprüfen Sie bitte die Funktion des Headsets vor der Online - Veranstaltung!
    •  

  •  

Inhalt

Mit 25.05.2018 ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten und hat viele Neuerungen gebracht. Im Bereich des Arbeitsrechts blieben die grundsätzlichen Bestimmungen bestehen, allerdings griff die DSGVO in vielen Fällen verschärfend ein. Können bestehende Regelungen unverändert bestehen bleiben?

Hinweis: Dieses wt-online Seminar ist ausschließlich auf die Schnittstellen des Arbeitsrechts mit der DSGVO fokussiert und behandelt weder allgemeine DSGVO-Fragen noch Fragen der Kanzleiorganisation bzw. der Rolle des Steuerberaters im Lichte der DSGVO.

     

  • Rechtsgrundlagen: EU-DSGVO und innerstaatliches Datenschutzrecht
  • Verarbeitung von Mitarbeiterdaten
  • Änderungs- sowie Handlungsbedarf durch die DSGVO
  • Praxisfragen
  • Kontrolle von Mitarbeitern (eMail, PC etc)
  • Überwachungs- und Kontrollrechte des Betriebsrates
  •  

Zielgruppe

Wirtschaftstreuhänder, Kanzleimitarbeiter

Preis Informationen

Preis pro Person & Termin

•ab 2 Personen aus einer Kanzlei - 20%

•ab 5 Personen aus einer Kanzlei -30%