Ihr Warenkorb ist leer!

Veranstaltung/Artikel wurde erfolgreich
in den Warenkorb gelegt!

Bitte beachten Sie, dass pro Bestellvorgang nur ein Rechnungsempfänger möglich ist!

Intensivrepetitorium Steuerrecht

Das Praktikerseminar

Termine

Klicken Sie auf den gewünschten Termin für Details
Preise inkl. 20% Mwst

1.080,00 €

1.080,00 €

1.080,00 €



Mitarbeiter-Kontakt

Kathrin Mautner
k.mautner@akademie-sw.at Tel.: +43-1-815 08 50-24



Kursinformationen


Beschreibung

1. Tag 9-17 Uhr, 2. + 3. Tag 9-18 Uhr, 4. Tag 9-13 Uhr

Systematische Wiederholung und Vertiefung der wichtigsten Eckpfeiler des Einkommensteuer-, Körperschaftseuer- und Umsatzsteuerrechts unter besonderer Berücksichtigung aktueller NEUERUNGEN

Org. Hinweise

Dieses Seminar ist anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. WT-ARL

Inhalt

ERTRAGSTEUERN

     

  1. Laufende Besteuerung im EStG bzw. KStG
    •  

    • praxisbezogene Besonderheiten bei den einzelnen Einkunftsarten
    • Freibetrag für investierte Gewinne gemäß § 10 EStG neu
    • Neuerungen bei den Gewinnermittlungsarten für Unternehmer iS des UGB
    • Gruppenbesteuerung - Voraussetzungen und Gestaltungsmöglichkeiten
    • verdeckte Gewinnausschüttungen und Einlagen/Nutzungseinlagen
    • Mitunternehmerschaften samt Sonderproblemen (insb. Nutzung von Wirtschaftsgütern des Gesellschafters durch die Gesellschaft
    • Besonderheiten bei vermögensverwaltenden Personengesellschaften
    • Rechtsformplanung und Gestaltungsmöglichkeiten
    • Besonderheiten bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung (insb. Begünstigungen)
    •  

  2. Verwertung inländischer und ausländischer Verluste
    •  

    • Verlustausgleich/Verlustvortrag und deren Beschränkungen
    • Verwertung ausländischer Betriebsstättenverluste
    • Gestaltungsmöglichkeiten
    •  

  3. Aktuelle Besteuerung von in- und ausländischen Kapitalerträgen samt allen Neuerungen
    •  

    • Besteuerung von laufenden Kapitalerträgen samt Endbesteuerung
    • Optionsmöglichkeiten und Steuersatzvarianten
    • Besteuerung von Veräußerungsgewinnen bzw. -überschüssen bei inländischen und ausländischen Beteiligungen
    • Internationales Schachtelprivileg mit Optionslösung; Hinzurechnungsbesteuerung neu (§ 10a KStG); Gestaltungsmöglichkeiten
    •  

  4. Steueroptimierung beim Unternehmenskauf bzw. -verkauf

       

    • Asset-Deal versus Share-Deal
    • Kauf und Verkauf von Betrieben sowie von Personengellschafts- bzw. Kapitalgesellschaftsanteilen aus der Sicht des Unternehmenskäufers bzw. -verkäufers, Optimierungs- bzw. Gestaltungsmöglichkeiten
    •  

  5.  

UMSATZSTEUER

     

  1. Allgemeiner Teil des Umsatzsteuergesetzes
    •  

    • Steuerbare Umsätze
    • Lieferung, sonstige Leistung, Eigenverbrauch
    • Steuerbarkeit von Lieferungen und sonstigen Leistungen (unter besonderer Berücksichtigung grenzüberschreitender Sachverhalte)
    • Steuerbarkeit des Eigenverbrauchs
    • Sonderproblem Reihengeschäfte
    • Echte und unechte Steuerbefreiungen (inkl. erforderliche Nachweise)
    • Ausstellung von Rechnungen, Rechnungsmängel
    • Vorsteuerabzug (insbes. aktuelle Praxisprobleme)
    • Entstehen der Steuerschuld, Steuerschuldner, reverse-charge-Mechanismus (inkl. Rechtsvergleich mit anderen EU-Mitgliedstaaten)
    •  

  2. Sondervorschriften für den EU-Binnenmarkt
    •  

    • Innergemeinschaftlicher Erwerb
    • Innergemeinschaftliche Lieferung (inkl. erforderliche Nachweise für Steuerbefreiung)
    • Versandhandel
    • Lieferung an Nichtunternehmer im Binnenmarkt
    • Innergemeinschaftliche Verbringung (inkl. Besprechung ausländischer Auslieferungs- und Konsignationslager)
    • Innergemeinschaftliches Reihengeschäft und Dreiecksgeschäft
    •  

  3. Ausgewählte Kapitel der Umsatzsteuerrichtlinien

       

    • z.B.: Vermietung und Verkauf von Liegenschaften, Sachbezüge von Dienstnehmern, etc.
    •  

  4.  

Zielgruppe

Wirtschaftstreuhänder