Ihr Warenkorb ist leer!

Veranstaltung/Artikel wurde erfolgreich
in den Warenkorb gelegt!

Bitte beachten Sie, dass pro Bestellvorgang nur ein Rechnungsempfänger möglich ist!

Das große Akademie-Herbstseminar

Termine

Klicken Sie auf den gewünschten Termin für Details
Preise inkl. 20% Mwst

372,00 €

396,00 €

372,00 €

372,00 €

372,00 €

372,00 €

372,00 €

372,00 €

372,00 €



Mitarbeiter-Kontakt

Kathrin Mautner
k.mautner@akademie-sw.at Tel.: +43-1-815 08 50-24



Kursinformationen


Beschreibung

Sie finden den aktuellen Folder HIER!

Inhalt

Das Seminar ist bekannt dafür, dass komplexe steuerliche Fragen verständlich aufbereitet und unterhaltsam vermittelt werden. Die vorgetragenen Beiträge beinhalten sowohl wichtige steuerliche Neuerungen als auch Steuertipps zu Bilanz und Steuererklärungen 2019 und geben Anleitungen dazu, was Sie tun oder besser vermeiden sollten. Zur Unterstützung des Vortrages und zum späteren Nachschlagen wird den Teilnehmern ein umfangreiches Arbeitsbuch zur Verfügung gestellt.

 

 

     

    Steuerfeform und AbgÄG 2020

  • Umsatzsteuerbefreiung für Kleinunternehmer mit Umsätzen ≤ € 35.000,-, Konsequenzen aus der Anhebung der Umsatz­grenze, Toleranzregelung etc
  • Pauschalierung von Betriebsausgaben für Kleinunternehmer unabhängig von USt-Befreiung bzw Regel­besteuerung, wer pauschalieren darf und wer nicht, Prozentsätze, Sonderfälle
  • "Sozialversicherungs-Bonus" für Geringverdiener, Geltend­machung, Erhöhung Absetzbeträge
  • Senkung der Krankenversicherungsbeiträge von Gewer­be­treibenden und Landwirten
  • Geringwertige Wirtschaftsgüter, (etappenweise) Erhöhung der maßgeblichen Kostengrenze
  • Umsatzsteuer-Änderungen bei Reihengeschäften, Konsig­nationslagern und innergemeinschaftlichen Lieferungen
  • Onlinemarktplätze, Neuregelungen betreffend Versandhandel und sonstige Leistungen an Nichtunternehmer, Ausweitung MOSS
  • Ermäßigung der Umsatzsteuer für elektronische Druckwerke, E-Books und andere elektronische Publikationen
  • Erhebung der Werbeabgabe in Bagatellfällen und "Werbe­ab­gabe" für große Internet-Unternehmen (Digitalsteuer)
  •  

     

    Jahresabschluss und Gewinnermittlung

  • Ereignisse, die zwischen dem Abschlussstichtag und der Auf­stellung des Jahresabschlusses bekannt werden, Wert­auf­hel­lung oder Wertbegründung
  • Rechnungslegung - Nachjustierungen im UGB: Zeitwert, Wesent­lichkeit, Abschreibungen im Umlaufver­mögen, Abfer­tigungs- und Jubiläums­geld­rückstellungen, Offenlegung des Jahresabschlusses bei Kleinstkapitalgesellschaften
  • Bilanzierung echter stiller Beteiligungen als Eigen- oder Fremdkapital und ertragsteuerliche Kon­sequenzen
  • Gewinnmindernder Abzug von Vorsteuern, die auf pau­schalier­te Betriebsausgaben entfallen, EStR und VwGH
  • Home Office, Mobile Working und Desk Sharing iZm Ertrag­steuern: Werbungskosten, Arbeitszimmer, Kostenersätze
  •  

     

    Immobilien

  • Aufteilung gemischt genutzter Gebäude, sach­ge­rechte Aufteilungsschlüssel aus der Sicht des VwGH
  • Zehntel- bzw Fünfzehntelab­setzun­gen bei Übertragung eines Gebäudes, bei Aufgabe der Vermietung und bei Einlage des Gebäudes in ein Betriebsvermögen
  • Zuflusszeitpunkte beim Grundstückstausch, wann für die jeweiligen Tauschpartner der Zufluss bewirkt ist
  •  

     

    Kraftfahrzeuge

  • Praktische Auswirkungen der Ökologisierung bei der KFZ-Besteuerung, Sachbezugswerte-VO, Co2-Grenzwerte neu, Privatnutzung, Versicherungssteuer, KFZ-Steuer, NoVA
  •  

     

    Umsatzsteuer und Verbrauchsteuern

  • Vorsteuerabzug bei beabsichtigter steuerpflichtiger Vermietung
  • Gutscheine auf dem Prüfstand: unterschiedliche Arten von Gutscheinen und deren steuerliche Behandlung
  • Radlererlass des BMF betreffend Biermischgetränke
  • Vorsteuerabzug bei geschäftsführender Holding und für Vorbereitungshandlungen ohne unternehmerische Tätigkeit
  •  

     

    Verfahrensrecht, Kanzlei

  • Neuorganisation der Finanzverwaltung ab 1.7.2020
  • Meldepflichtige grenzüberschreitende Gestaltungen und automatischer Informationsaustausch darüber
  • Elektronische Zustellung behördlicher Schriftstücke
  • Wiederaufnahme des Verfahrens, Klarstellungen dazu
  • Einbringung einer Beschwerde durch Parteienvertreter, wichtige formale Voraussetzungen
  • Meldepflichten und Haftung von Airbnb und anderen Online-Plattformen, wann lt VwGH gewerbliche Einkünfte vorliegen
  • Fachgutachten zum Vorliegen von Zahlungsun­fähigkeit
  • Entrichtung von Einkommensteuervorauszahlungen durch SEPA-Lastschriftmandat, Präzisierung durch VO des BMF
  • Datenaustausch zwischen Behörden mittels Sozialbe­trugs­datenbank, Start rückwirkend mit 1.1.2019
  •  

     

    Kapitalgesellschaften

  • Verbotene Einlagenrückgewähr bei GmbH und GmbH & Co KG, welche Vorgänge dazu führen können
  • Aktuelle Entwicklungen zu Gesellschafter-Geschäftsführern, verdeckte Gewinnausschüttung und Einlagenrückzahlung
  •  

     

    Lohnsteuer, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

  • LSt-Abzug ohne inländische Betriebsstätte, Besteuerung sonstiger Bezüge, "transparente" Lohnzettel etc
  • Neuerungen bei Rechtsanwälten und Ärzten: Sozialversi­cherungspflicht und steuerliche Qualifikation der erzielten Einkünfte, Vertretungsärzte und angestellte Ärzte
  • Arbeitsrecht aktuell: Entgeltfortzahlung bei Katastrophen­ein­sätzen, Papamonat, Karenz­zeiten, Kinderbetreuungsgeld
  • Familienbonus Plus: wie man diesen beantragt und was bei der Erstellung der Steuererklärungen 2019 zu beachten ist
  •  

Zielgruppe

Steuerberater und deren qualifizierte Mitarbeiter, sowie BilanzbuchhalterInnen, die mit Fragen der Gewinnermittlung konfrontiert sind, Jahresabschlüsse mit Steuererklärungen erstellen und in der Beratung von Klienten tätig sind.

Preis Informationen

VA-Ort Zusatztermin Wien, 24.10.2019

Hotel Andaz Vienna Am Belvedere - A Concept By Hyatt

Preis für diesen Termin 330,00 € zzgl. USt.

Referenten

Die Referenten sind identisch mit dem „Autoren- und Vortragsteam SeminarOberlaa“:

 

Mag. Gabriele HACKL Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin, Wien

Prof. Dr. Günther HACKL Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Wien

Mag. Waltraud MÄDER-JAKSCH Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin, Wien

Mag. Georg WILFLING Steuerberater, Graz

Arbeitsbuch

Zur Unterstützung des Vortrages dient ein umfangreiches Arbeitsbuch mit zahlreichen für den Praktiker hilfreichen Übersichten. Dieses erfreut sich – ebenso wie die Arbeitsbücher zum Seminar Oberlaa – auch als Nachschlagewerk großer Beliebtheit.

Die Arbeitsbücher stehen auch elektronisch zur Verfügung:

 

Gratis-Online-Zugang für Seminarteilnehmer zur aktuellen Ausgabe

Gratis-Download zur digitalen Mitarbeit beim Seminar

Kostenpflichtiger Online-Zugang zu den Arbeitbüchern der letzten

zehn Jahre mit Suchfunktion

Nähere Informationen unter www.seminaroberlaa.at