Ihr Warenkorb ist leer!

Veranstaltung/Artikel wurde erfolgreich
in den Warenkorb gelegt!

Bitte beachten Sie, dass pro Bestellvorgang nur ein Rechnungsempfänger möglich ist!

Kanzlei 2020 - strategisch, innovativ, digital

Online-Tagung zu den aktuellen Perspektiven für den Berufsstand

Termine

Klicken Sie auf den gewünschten Termin für Details
Preise inkl. 20% Mwst

102,00 €



Mitarbeiter-Kontakt

Ronald Muck
r.muck@akademie-sw.at Tel.: +43-1-815 08 50-32



Kursinformationen


Inhalt

Die Tagung wird ONLINE durchgeführt.

Loggen Sie sich über den PC/Laptop Ihrer Wahl ein und nehmen Sie ortsunabhängig an den LIVE-Webinaren interaktiv teil.

Die einzelnen Vorträge dauern ca. 20 bis max. 45 Minuten.

Durch den Tag begleitet Sie StB Mag. Dr. Harald Schützinger als Moderator (Certified Innovation Expert, Certiefied Business Succession Consultant)dieser Veranstaltung. 

PROGRAMM:  

09:00 - 09:25 Uhr
Keynote
Bernhard Niedermayer, Segment Lead Emerging Technologie/Catalysts 
KI eine Technologie, welche die Beratungsbranche fundamental verändert


09:35 - 10:00 Uhr
New Technology = New Business
Andreas Gumpetsberger, MBA/StB Mag. Dr. Harald Schützinger - orange-cosmos.com

Neue Geschäftsmodelle und Klientenbetreuungen
"Wie ich meine Steuerberatungskanzlei auf die neuen Technologien ausrichte und damit Klienten begeistere"


10:10 - 10:40 Uhr
Technische und organisatorische Schutzvorkehrungen für Datenschnittstellen
Ing. Florian Oberndorfer, MAS/flobit IT Services & Consulting


10:50 - 11:20 Uhr
Datenanalyse: Daten sind das neue Gold
Martin Setnicka, BA MA MSc PhD/smart-thinking.at

Herausforderungen der Datenanalyse


11:30 - 12:00 Uhr
Automatisierte sprachbasierte Services
Dieter Perndl/ubitec
Anwendungsmöglichkeiten im Bereich der Buchhaltung


12:00 - 13:00 Uhr - Mittagspause



13:00 - 13:25 Uhr
Digitalisierung der Finanzbehörden

Michael Engelbert/BMF
Semantische Analyse in der Steuerfahndung
Künstliche Intelligenz in der Erkennung von Risikofällen
Digitale Vorausprüfung von freiwillig übermittelten Daten des Rechnungswesens im SAF-T-Format


13:30 - 13:50 Uhr
Begleitende Bilanzierung - Audit Tool (inkl. Benford & Co) und Qualitätssicherung im BMD-REWE
Mag. Roland Beranek, MBA, MSc/BMD



14:00 - 14:20 Uhr
Digitaler Belegkreislauf
StB Mag. Franz Glechner/RZL

Möglichkeiten der Qualitätssicherung (wie Auswertung oder Benford-Analyse)


14:30 - 14:50 Uhr
Blockchain - Krypto & Taxes
StB Mag. Natalie Enzinger/crypto-tax.at



15:00 - 15:45 Uhr
Was nun? Was tun?
Andreas Gumpetsberger, MBA / StB Mag. Dr. Harald Schützinger

Bin ich Technologieführer, -folger oder soll ich einfach warten? Was ist für wen richtig? Wie bündelt man alles zu Leistungen?
Technologien wie KI in der Datenanalyse, Qualitätssicherung und Wissensmanagement, Begegnund der Cyber-Risken, Compliance und Trust unterstützt duch Blockchain-Technologie, neue Methoden der Kollaboration mit Mitarbeitern und Klienten und Digitalisierung in Feldern wie der BW-Beratung, um aus Daten echte Steuerungsinformationen zu generieren, erfodert eine Anpassung für alle oder geht der Hype vorüber?

Fallbeispiel: Wie baut man ein digitales Geschäftsmodell um eine neue Technologie wie Blockchain, Compliance & Trust auf?
Mag. (FH) Markus Costabiei,MBA, CMC, CSE  – Vorstand der Akarion AG

 
16:00 - 16:20 Uhr
Neues Beratungsfeld für StB - Nachhaltige Unternehmensführung in Zeiten des digitalen Wandels
StB/WP Mag. Brigitte Frey



16:30 - 17:00 Uhr
Durch neue "Employer-Branding-Methoden" passende Mitarbeiter für die Kanzlei finden
Ing. Claus Zerenko

Mitarbeiter finden und binden unter Nutzung neuer Medien und Technologien.
Wie hat sich die Welt um das Employer Branding verändert?




Änderungen vorbehalten!

 

Herausforderungen der Datenanalyse

Zielgruppe

Diese Veranstaltung ist für alle Interessentinnen und Interessenten aus WT-Kanzleien zugänglich.

Erfordernis

Zur Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung über Ihren PC/Laptop benötigen Sie einen Internetzugang und ein Headset (idealerweise mit Mikrophon).

 

Der Einstieg erfolgt über das System der Firma Click&Learn. Bitte beachten Sie, dass wir bei der Zusammenarbeit mit Click&Learn Ihre Daten (Email, Name, Telefonnummer) zum Zwecke des technischen Supports weiterleiten. Diese Daten werden nur für diesen Zweck ausgetauscht. Bitte beachten Sie auch, dass Ihr Name für andere Teilnehmer im virtuellen Klassenraum ersichtlich ist.

 

Weitere Informationen zum Einstieg in den virtuellen Klassenraum erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung mit der Zusendung der Zugangsdaten. Bitte lesen Sie auch die Informationen unter dem Reiter "Technik-Check".

Gerne helfen wir auch telefonisch weiter: +43 1 815 08 50 - DW 32 Herr Muck.

Achtung! Wichtiger Hinweis!

Die Akademie behält sich die Aufzeichnung dieser Veranstaltung und die anschließende Vervielfältigung vor.

 

!Achtung!

Im virtuellen Klassenraum ist Ihr Name für alle TeilnehmerInnen ersichtlich und die akustisch gestellten Fragen für alle TeilnehmerInnen hör- und die über die Chatfunktion formulierten Statements lesbar.

 

Dies ist auch der Fall, wenn die Veranstaltung aufgezeichnet wird.

 

Sollten Sie dies nicht wünschen, so ist Ihre Abmeldung von der Veranstaltung bis zum Vortrag der Veranstaltung kostenfrei stornierbar!

 

 

Technik-Check

Sie erhalten einige Stunden vor der Veranstaltung den Zugang mittels Link und Zugangskennung. Click&Learn führt vorauss. 1 Stunde vor der Veranstaltung einen Technik-Check mit Ihnen durch. Weitere Informationen zum Einstieg erhalten Sie direkt von Click&Learn.

 

Gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an Herrn Ronald Muck r.muck@akademie-sw.at bzw. +43 1 815 08 50 DW 32.

 

 

Bitte beachten Sie, dass der telefonische Support während der Veranstaltung nur eingeschränkt möglich sein wird.

Vielen Dank!

Anmeldeschluss

Bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss für diese Veranstaltung der 30.03.2020 ist. Wir bitten um Verständnis, dass Anmeldungen danach leider nicht mehr angenommen werden können.

Vielen Dank!

Allgemeine Informationen

Bild- und Tonaufnahmen

Wir bitten um Verständnis, dass jegliche Aufzeichnungen von (Online)Veranstaltungen/Vorträgen/Diskussionen/Unterlagen/Listen etc. mit Bild und/oder Ton (mit welchen Tools auch immer) ohne vorherige Genehmigung durch die Akademie und der jeweiligen Vortragenden, verboten sind.

Vielen Dank!