Zurück
Lehrgang/Programm Digitalisierung, Innovation Rechnungslegung Steuerrecht, Recht

Lehrgang Krypto-Assets

Krypto-Assets, Blockchain & Taxes

Aktuelle Veranstaltung | 443 | merken Kein Termin verfügbar.
Verfügbarkeit
Kein Termin verfügbar Kein Termin verfügbar
Preis (inkl. USt) € 2.340,00

Beschreibung

Lehrgangsleitung: StB Mag. Natalie Enzinger

Frau Mag. Enzinger ist eine der wenigen SteuerberaterInnen in Österreich, welche sich schon seit einigen Jahren intensiv mit dem Themenbereich Krypto Assets, Blockchain, Smart Contracts & Steuern auseinandersetzt. 

Als Vorstandsmitglied des Vereins Digital Assets Association Austria (DAAA) setzt sie sich dafür ein, offene steuerliche Fragen in Zusammenhang mit digitalen Assets abzuklären.

Ihr Anliegen ist es, dass für Krypto-Assets und andere Blockchainanwendungen rasch steuerlich klare und faire Regelungen geschaffen werden, um für mehr Rechtssicherheit im Bereich der Besteuerung der Krypto-Assets bzw. Kryptowerte zu sorgen. 

Natalie Enzinger hält laufend Vorträge zum Thema Krypto-Assets & Steuern und publiziert regelmäßig zu diesen Themen in den einschlägigen Fachmedien.

Zu ihren KlientInnen zählen neben jungen Start-up-Unternehmen aus dem Krypto- und Blockchainbereich auch private Personen, welche ihr Vermögen in Krypto-Assets Währungen veranlagen.

Für viele SteuerberaterInnen ist diese Thematik jedoch eine große Herausforderung. Die Blockchain-Technologie wird in Zukunft vermehrt bei den Unternehmen Anklang finden und es werden neue Geschäftsmodelle entstehen. Es ist wichtig sich hier über die aktuellen Entwicklungen zu informieren und evtl. anzudenken, dieses Gebiet auch in die Beratungstätigkeit für Ihre KlientInnen einfließen zu lassen. 

Achtung!
Besuchen Sie das Prüfungstraining zum Lehrgang und holen Sie sich nach positiver Absolvierung der schriftlichen Prüfung das Zertifikat "Krypto-Assets" (siehe rechts oben unter "Wie geht es weiter?")


Natalie Enzinger im Interview über Kryptowährungen (27.03.2021)

Inhalt

Grundlagen Blockchain & Krypto-Assets (Enzinger, Reder, Rechberger)
• historische Entwicklung (Bitcoin)
• Funktionsweise Blockchain 
• Arten von Blockchains
• wichtigsten Coins & Token 
• Blockchain Anwendungen
• Erwerb, Aufbewahrung & Verwahrung (Arten von Wallets, Sicherheit etc.)
• Praxisteil: Bitcoins kaufen/versenden/empfangen, Exchanges
• Konsensalgorithmus Proof of Work - Mining
• Andere Konsensalgorithmen (Proof of Stake etc)
• wirtschaftliche Grundlagen
• Forks
• Masternodes
• Initial Coin Offerings (ICOs)
• Security Token Offerings (STOs)
• Smart Contracts & DeFi
• Erkennen von Scams

Recht & Krypto Assets I (Völkel)


• Sachen-/Schuldrecht
• Gesellschaftsrecht
• Arbeitsrecht
• Erbschaftsrecht
• Kapitalmarktrecht
• Gewerberecht
• Geldwäsche

Rechnungslegung  - UGB, IFRS (Hirschler) 


 • Erwerb & Bewertung von Krypto-Assets
 • Bilanzierung Miningaktivitäten
 • Bilanzierung ICOs, STOs

Ertragsteuer (Brameshuber)


•  ertragssteuerliche Einordnung (Wirtschaftgut)
•  Kauf & Verkauf von Krypto-Assets im betrieblichen Bereich (Händler)
•  Kauf & Verkauf von Krypto-Assets im außerbetrieblichen Bereich
• Tausch von Krypto-Assets gegen andere Krypto-Assets
• Mining & Staking
• Masternodes
• DeFi
• ICOs, STOs
•  Dokumentations-/Aufzeichnungspflichten


Umsatzsteuer (Raab)


• Handel: EuGH & Rspr Hedqvist
• Mining & Staking
• Masternodes
• ICOs, STOs

 Case Studies (Enzinger, Völkel)


• rechtliche & steuerliche Analyse von vergangenen ICO-Whitepapers, STO-Prospekte, etc
• Tools zur Berechnung von Tradingaktivitäten (Cointracking, Koinly, Blockpit, Accointing)

Zielgruppe

SteuerberaterInnen, BerufsanwärterInnen, MitarbeiterInnen aus SW-Kanzleien

Anmeldehinweise

Ab der/dem 2. TeilnehmerIn einer WT-Kanzlei wird ein Rabatt von 10 % der Teilnahmegebühr gewährt. BerufsanwärterInnen der Kammer der WT wird ein Preisnachlass von 20 % der Teilnahmegebühr gewährt. Beide Rabattaktionen sind nicht kumulierbar.

Anmeldungen jederzeit möglich, solange freie Plätze verfügbar sind!

Wir bitten jedoch um Verständnis, dass bei Stornierung innerhalb 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 30 % und bei Nicht-Erscheinen oder Stornierung am 1. Lehrgangstag 100 % der Lehrgangsgebühr verrechnet werden.

Allgemeine Informationen

Dieser Lehrgang ist aus Sicht der Akademie geeignet, auf die Fortbildungsverpflichtung für Steuerberater gemäß § 3 WT-ARL angerechnet zu werden.

Bild- und Tonaufnahmen
Wir bitten um Verständnis, dass jegliche Aufzeichnungen von Veranstaltungen/Vorträgen/Diskussionen/Unterlagen/Listen etc. mit Bild und/oder Ton (mit welchen Tools auch immer), ohne vorherige Genehmigung durch die Akademie und der jeweiligen Vortragenden, verboten sind.
Vielen Dank!

Info: Online-Veranstaltung

Den Link zu den einzelnen Zoom-Sessions erhalten Sie ca. 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Sie benötigen einen PC/Laptop mit stabiler Internetverbindung und idealerweise ein Headset mit Mikrofon. Der Zugang erfolgt über Link mit Zugangsdaten von jedem beliebigen PC/Laptop Ihrer Wahl.

Hinweis anrechenbare Stunden

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Angabe der UE um Stunden á 60 Minuten handelt.

Dieser Wert zählt ggf. für die Anrechenbarkeit der Fortbildungsverpflichtung der KSW für StB.

Falls Sie eine Bestätigung für eine Förderstelle (z.B. AMS, WAFF etc., 1 UE = 45 Minuten) benötigen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. 
Vielen Dank!