Ihr Warenkorb ist leer!

Veranstaltung/Artikel wurde erfolgreich
in den Warenkorb gelegt!

Bitte beachten Sie, dass pro Bestellvorgang nur ein Rechnungsempfänger möglich ist!

Modul 1 - Diplom Buchhalter

Grundlagen und Systematik

Termine

Klicken Sie auf den gewünschten Termin für Details
Preise inkl. 20% Mwst

710,00 €

--

710,00 €

710,00 €

710,00 €

710,00 €

710,00 €

710,00 €

710,00 €

710,00 €

--



Mitarbeiter-Kontakt

Petra Burgmann
p.burgmann@akademie-sw.at Tel.: +43-1-815 08 50-29



Kursinformationen


Ziel

  • Kennen der Belegorganisation, -aufbereitung und -verarbeitung
  • Erreichen eines grundlegenden Wissens über die rechtlichen Rahmenbedingungen in Hinblick auf die Buchführungspflicht, die Umsatzsteuersystematik und die relevanten (zivil)rechtlichen Grundlagen
  • Rechte und Pflichten eines Unternehmens für die Monatsbuchhaltung ableiten können
  • Systematik der Einkommensbesteuerung verstehen
  • Einfache monatliche Buchhaltungen (EAR und doppelte Buchhaltung) abwickeln können
  •  

    Voraussetzung

    Vorkenntnisse von Vorteil (kaufmännische Schul- bzw. Berufsvorbildung oder Besuch des Kurses "Buchhaltung für Einsteiger - ABC des Rechnungswesens").

    Org. Hinweise

    Bitte nehmen Sie den Kodex Steuergesetze und einen Taschenrechner zum Kurs mit.

    Bestellung: Portofreie Zusendung durch Management Book Service!

     

    Inhalt

       

    • Gesetzliche Rahmenbedingungen der Buchführung
      • Aufzeichnungspflichten, Finanzbuchhaltung, Buchführungssysteme, Buchführungspflicht
    • Organisation der doppelten Buchhaltung und Buchungstechnik
    • Funktion und Aufbau, Organisationsvorschriften, Belegwesen, Konto, Buchungstechnik, Konten-rahmen und Kontenplan
    • Buchungskreislauf
    • Technik der Gewinnermittlung, Eröffnungsbuchungen, laufende Buchungen
    • Zivilrechtliche Grundlagen
    • Bürgerliches Recht, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Rechtsformen, Einzelunternehmen
    • Buchung einfacher Geschäftsfälle
      • Einkaufs- u. Verkaufsbereich, laufende Aufwendungen
    • Grundlagen der Umsatzsteuer
      • Steuerbare Umsätze, Steuerbefreiungen, Vorsteuerabzug, Rechnungsmerkmale, Voranmeldung, Vorauszahlung, Veranlagung, Umsatzsteuerkonten, Steuersätze, Bemessungsgrundlage, Buchen einfacher Belege
    • Grundlagen der Einkommensteuer
      • Persönliche und Sachliche Steuerpflicht, Betriebliche und außerbetriebliche Einkünfte
    • Grundzüge Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
      • Aufzeichnungspflichten, Zufluss-Abfluss-Prinzip
    • Arbeiten mit dem Kodex Steuergesetze
    • FinanzOnline, Finanzamtskonto
    • Musterauswertung, Saldenlisten

     

    Zielgruppe

    Kanzlei-Mitarbeiter, die mit einfachen Buchhaltungsaufgaben betraut sind bzw. betraut werden sollen

    Kanzlei-Mitarbeiter auf dem Weg zum diplomierten Buchhalter

    Selbsteinstufung

     

    Hier klicken zur Selbsteinstufung

    Unterlagen

    Das Akademie-Skriptum Buchhaltung 1 – Grundlagen und Systematik (Amon/Riezinger) ist in der Kursgebühr inkludiert und wird am ersten Kurstag ausgegeben.

    Tipp

    Erlangen Sie das Diplom Buchhalter. Der Kursbesuch von Modul 1-3 ist Voraussetzung dafür